Aktivitäten

Vormittagsunterricht

Sprachkurse

Der morgendliche Unterricht ist den Sprachen gewidmet (Französisch, Englisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch oder Russisch). Die Schüler/innen werden nach einem Kurztest zu Beginn ihres Aufenthalts bei uns in eine Klasse der entsprechenden Stufe (Grundstufe, Mittelstufe, Fortgeschrittene, Oberstufe) eingeteilt.
Dieser Sprachunterricht wird von unseren erfahrenen Lehrern, die das ganze Jahr über bei uns tätig sind, durchgeführt.

Nachhilfeunterricht

Auf Wunsch kann mit jedem/r Schüler/in ein schulisches Wiederholungsprogramm durchgeführt werden. Wir bieten dieses Programm für alle Fächer ab der 6. Primarschulklasse (8. Klasse laut HarmoS) bis zur letzten Klasse der Oberstufe II an (Matura oder Baccalauréat). Zum Beispiel: Mathematik, Biologie, Physik, Chemie, Erd- und Lebenskunde, Geographie-Geschichte, Wirtschaft, Philosophie.

Vorbereitung auf die Eidgenössische Maturaprüfung

Die Schüler/innen, die für die Eidgenössische Maturaprüfung des Sommersemesters eingeschrieben sind, haben im Juli Anspruch auf ein vollständiges Unterrichtsprogramm, das sich ausschliesslich auf den Fächerinhalt der 1. oder 2. Prüfungssession konzentriert.

Aktivitäten am Nachmittag

Programm “ Sport – Ausflüge – Besuche „:

Wir veranstalten auch Sportwettkämpfe mit anderen Schulen. Während des Sommerkurses bieten wir zudem kulturelle Ausflüge an: Ausstellungs- und Museumsbesuche, Städtetrips nach Lausanne, Genf, Freiburg oder Bern, sowie Ausflüge ins Umland, z. B. zum Schloss Gruyères, in die Käserei Gruyère oder die Schokoladenfabrik Cailler de Broc. Die Abende verbringen wir beispielsweise am See oder im Wald, wo wir während des ganzen Sommerkurses Spiele, Lagerfeuer, Grillabende und Tanzpartys organisieren.

An den Wochenenden findet ein spezielles Programm statt: Sport und Wasserspiele am Seen und/oder Stadtrundfahrten. Je nach Wetterlage begleiten wir unsere internationalen Schüler/innen gerne in die Voralpen- und Alpenregion. Wir organisieren regelmässig einen Ausflug nach Zermatt. Ausserdem unternehmen mit unseren Schülern/Schülerinnen Wanderungen, Picknicks und Übernachtungen im Bergchalet. Das Abendprogramm richtet sich jeweils auch nach dem Alter unserer Schüler/innen.

Alle Aktivitäten und Ausflüge während des Sommerkurses werden von erfahrenen und professionellen Begleitern betreut.

Programm “ Robotik und Informatik „:

In nur einer Woche fertigen die Schüler im Team einen oder mehrere Roboter an.

Unser FabLab ist eine numerische und technische Produktionsstätte. Computerisiert und mit beruflichen Maschinen ausgestattet, erlaubt es den schnellen Prototypenerstellung körperlicher, elektronischer und angeschlossener Gegenstände.

Material zur Verfügung: Drucker 3D, scanner 3D, Fräsmaschinen, Laser-Schneidgerät, Vinyle-Schneidgerät, Starter-Kits Arduino, Digitale nähmaschine, Digitale stickmaschine, Video, drohne, PC und Mac, usw.

Fussball
Tennis
Schwimmen
Segeln
Basketball
Wasserski
Klettern
geführtes Wandern
Mountainbiking